Toskana - Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels

Ferienhaus Toskana
Mit einer Gesamtfläche von fast 30 000 km² wird die Toskana im Norden von der Garfagnana, im Osten von der Alpe della Luna, im Süden von der Maremma, im Westen vom Ligurischen und Tyrrhenischen Meer begrenzt. Zypressen, Weinberge, Olivenhaine und Pinien prägen die Toskana und mitten in dieser fast unwirklich anmutenden Landschaft finden Sie herrliche Landsitze, Weingüter, Villen und Agriturismen, die einen unvergesslichen Urlaub versprechen. Die Toskana wird unterteilt in die Provinzen Lucca, Pisa, Florenz, Arezzo, Siena, Livorno, Grosseto, Insel Elba und Insel Giglio.

Wir vermitteln Ihnen das passende Domizil für Ihren individuell gestalteten Toskana-Urlaub. Wunderschöne Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Landhotels gehören ebenso zu unserem Toskana-Angebot wie organisierte Themenreisen.

Verbringen Sie erholsame Tage auf dem Land oder unternehmen Sie Entdeckungstouren durch die geschichtsträchtigen Städte der Toskana. Genießen Sie das entspannte Strandleben am Meer oder relaxen Sie bei einem Wellness-Urlaub in namhaften Kurorten der Toskana. Ihr Urlaub wird von der berühmten toskanischen Küche und herrlichen Weinen der bekanntesten italienischen Hersteller diesseits und jenseits der Alpen abgerundet. In der Toskana ist Lebensgenuss garantiert!
Sie können Schlemmen, Shoppen, einen aktiven Urlaub in der Toskana verbringen oder einfach nur die Seele baumeln lassen - hier ist alles möglich.


Blumenfeld bei Lucca
Lucca (Versilia-Küste, Viareggio...)
Es lohnt sich, diese Provinz der Toskana einmal zu besuchen, da sie bislang sehr wenig bereist wird und zu den interessantesten Landstrichen der Toskana gehört.




Details
Der schiefe Turm von Pisa
Pisa (Volterra)
Die Geschichte der Provinz Pisa reicht bis in die Antike zurück, wegen der Anbindung an die Küste war die Provinz ein strategisch wichtiger Ort. Auch heute ist die Küstenlandschaft eine wunderbare Gegend, eine Zeit lang zu verweilen und die Schönheit der Landschaft zu genießen.


Details
Ponte Vecchio in Florenz
Florenz (Chianti Classico)
Die Provinz Florenz wird landschaftlich geprägt durch das Flusstal des Arno. Sie wird begrenzt durch die Hügel von Chianti und die Hügel von Apulien. Das Herz der Region schlägt in Florenz, die Seele wohnt in den vielen Provinzstädtchen.



Details
Blick in das Umland von Arezzo
Arezzo (östl. Chiantigebiet)
Arezzo - die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und die viertgrößte Stadt der Toskana. Aber auch in der näheren Umgebung von Arezzo finden sich zahlreiche andere sehenswerte Städte, die zu träumerischen Spaziergängen und kulinarischen Genüssen einladen.


Details
Der Dom von Siena
Siena (westl. Chiantigebiet, San Gimignano)
Mittelalterliche Baukunst und herrliche Aussichten, diese beiden Komponenten machen den Charme der zentralen Toskana aus. Einzigartig die wunderschöne Stadt Siena mit der berühmten Piazza del Campo. Spektakulär erheben sich die sog. Geschlechtertürme von San Gimignano in der lieblichen Landschaft.

Details
Das Meer bei Livorno
Livorno (Etruskische Küste)
Die Provinz Livorno erstreckt sich als langer Küstenbereich zwischen Piombino und Livorno und ist ein beliebter Küstenabschnitt der Toskana. Ab dem Ort Vada beginnen am Meer die Pinienwälder, die entlang der gesamten Etruskerküste südlich bis nach Baratti reichen (und noch weiter) und ein Wahrzeichen der etruskischen Riviera sind.

Details
Ein typischen Örtchen in der Maremma (Grosseto)
Grosseto (Maremma und Küste)
Die noch ursprünglichste Landschaft finden Sie in der Provinz Grosseto. Wer hierhin reist, wird unmittelbar auch mit der Maremma konfrontiert. Grosseto ist Hauptstadt und Tor jenes hügeligen Hinterlandes, dieser einmaligen Landschaft Maremma. Grosseto ist eine Provinz mit großem Küstenabschnitt und daher sehr beliebt für Badeurlaube.

Details
Der Strand auf Elba
Insel Elba
Elba ist die größte Insel des toskanischen Archipels. Ihr mildes Klima, verschwiegene Buchten, bizarre Felsformationen, prächtige Flora und wildromantisches Hinterland machen die Insel Elba zu einem wunderschönen Urlaubsziel.



Details
Hafen de Insel Giglio
Insel Giglio
Kristallklares Wasser umgibt die zweitgrößte toskanische Insel, knapp 20km trennen sie vom Festland. Neben schönen Stränden, hervorragenden Tauchrevieren und einer wunderschönen Flora mit einzigartigen und seltenen Pflanzenarten, bietet die Isola di Giglio eine wilde Natur, die zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen einlädt.

Details