Sizilien

sizilien.jpg
Mit knapp über 25.000 Quadratkilometern Fläche ist Sizilien nicht nur die größte Insel des Mittelmeerraums. Sie ist auch die größte der 20 Regionen Italiens. Vom Festland ist die Insel nur durch die drei Kilometer breite Meerenge der Straße von Messina getrennt. Die Küste Afrikas ist nur 140 Kilometer entfernt.
Sizilien hat als eine der Regionen von Italien neun Provinzen. Jede davon ist einmalig, in jeder gibt es Tausend Möglichkeiten seine Urlaubszeit zu gestalten. Es gibt hier überall verschiedene Urlaubsarten: Strand-, Kultur- und Wellness-Urlaub sowie natürlich den Sport- und Aktivurlaub.
Obwohl Sizilien in erster Linie als eine hervorragende Urlaubsregion für den Sommerurlaub bekannt ist und viele der Touristen den Sommer hier verbringen, zeigt die Mittelmeerinsel ihre Schönheiten zu jeder Jahreszeit. Erfahrene Sizilienurlauber schätzen sogar den Herbst und Winter, weil die Temperaturen dann immer noch angenehm sind für den Strand und auf der anderen Seite die fast afrikanische Sommerhitze nicht mehr da ist. Das alte sizilianische Land ist bekannt wegen seiner Architekturdenkmäler aus 2500 Jahren bewegter Geschichte. Jede Stadt ist hier ein Paradies für die Archäologen. Jede Provinz hat seine eigenen Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gibt.
Sizilien Ost mit der Provinz Catania
Sizilien Ost mit der Provinz Catania
In Catania finden Sie den größten Vulkan Europas, vielen antiken Sehenswürdigkeiten sowie wunderschönen Sandstränden. Gleichzeitig gilt diese Provinz als die wichtigste Handels- und Wirtschaftsregion Siziliens. Für Sie als Besucher bedeutet das eine gut entwickelte Infrastruktur,Hotels für jeden Geschmack und die Möglichkeit zu grenzenlosem Einkauf.

Details
Sizilien Nordwest
Sizilien Nordwest mit den Provinzen Palermo und Trapani
Palermo ist die Provinz mit Renaissance Atmosphäre, einer lebendigen Hauptstadt, breiten Stränden, einer felsigen Küste und dem bekannten und sehenswerten Badeort Cefalu.
Trapani ist bekannt für seinen Weinanbau, glasklares Wasser, einsamen kleinen Inseln, quirlligem Treiben und antiken Städten.


Details
typischer Ort im Südosten von Sizilien
Sizilien Südost mit den Provinzen Syrakus und Ragusa
Siracusa ist bekannt für viele Sehenswürdigkeiten der Antike und einem schönem Naturreservat sowie netten verträumten Urlaubsorten entlang der Küste Die etwas unbekanntere, wunderschöne Provinz Ragusa im Südosten der Insel mit goldenen Sandstränden

Details
typischer Sonnenuntergang im Nordosten von Sizilien
Sizilien Nordost mit der Provinz Messina

Messina ist eine der lebendigsten Regionen der Insel. Der Hafen sowie die Stadt Taormina mit ihrem antiken Amphitheater gehören zu den Perlen der Provinz

Details